Ein klangvolles Design

Egal wo man hinschaut, Räume werden entworfen und angepasst, um den sich ändernden Anforderungen der baulichen Umgebung gerecht zu werden. Akustikdeckenplatten spielen eine führende Rolle bei der Schaffung komfortabler und sicherer Räume und haben die Macht, alles zu beeinflussen, von der Leistung in Schulen und Büros bis hin zur Art und Weise, wie Patienten in Gesundheitseinrichtungen genesen. Die Akustiklösungen von Rockfon werden überall dort eingesetzt, wo Komfort wirklich wichtig ist, und tragen dazu bei, das menschliche Erleben durch Akustikdesign zu verbessern.

Raumakustisches Management

Bei der Schaffung der besten Raumakustik müssen Sie berücksichtigen, wie die richtige Kombination aus hochabsorbierenden Steinwolllösungen, widerstandsfähigen Wänden und Bodenbelägen sowie der Hintergrundschall zusammenwirken, um die Akustik in einem Raum zu optimieren.

Akustikdecken- und Wandlösungen absorbieren den Schall in einem Raum, reduzieren Lärm und Nachhall und erhöhen gleichzeitig den akustischen Komfort und die Privatsphäre. Raumhohe Wände, schalldämmende Deckenplatten und/oder Trennwände schirmen Geräusche aus anderen Räumen auf der gleichen Etage ab, während Bodenbeläge eine Trittschalldämmung zwischen über- und untereinander liegenden Räumen bieten. Ein angemessener Hintergrundschallpegel sorgt dafür, dass unerwünschter Schall, der dennoch durchdringt, maskiert und nicht gehört wird.

Unsere verschiedenen Akustiklösungen erfüllen oder übertreffen alle Umwelt- und Nachhaltigkeitsstandards, wie das LEED® Green Rating System und den WELL™ Building Standard. Aber wir haben noch mehr zu bieten. Ab Anfang 2021 sind mehr als 90 % unserer Produkte auch Cradle to Cradle Certified®, sodass Sie sicher sein können, dass Ihre Innenräume sicher und nachhaltig sind und die Kreislaufwirtschaft unterstützen.

Optimieren Sie die Schallabsorption

Durch den Einsatz von schallabsorbierenden Decken- und Wandlösungen werden Lärm und Nachhall in einem Raum reduziert. Schüler können ihre Lehrer verstehen, Angestellte können sich auf die Arbeit konzentrieren und Patienten haben einen leisen Raum zum Gesundwerden. Die Schallabsorption von akustischen Decken- und Wandlösungen wird mit einem „gewichteten Schallabsorptionsgrad“ (αw) gemessen, und die meisten Akustiklösungen von Rockfon bieten eine hervorragende Schallabsorption mit einer glatten, modernen Ästhetik.

Was zu beachten ist: Wie laut sind die Geräusche im Raum?

In einem Klassenzimmer voller Kinder, einem Restaurant mit vielen Gästen oder einem Großraumbüro mit zusammenarbeitenden Mitarbeitern werden hoch schallabsorbierende Decken- und Wandlösungen benötigt. Diese Schallabsorption erhöht die Sprachverständlichkeit durch Verringerung des Nachhalls. Auch in ruhigeren Räumen, wie z. B. in Einzelbüros und Patientenzimmern, ist die Schallabsorption an der Decke für die Privatsphäre und Sprachverständlichkeit entscheidend.

SE, World Trade Center, Malmö, Horisont Arkitekter AB, Office, Rockfon Blanka, M-edge, 1200x600, White, Chicago Metallic 2890 T24 Click, OPen Plan Office

Optimieren Sie die Schalldämmung

Um die Schalldämmung und letztendlich die Sprachprivatsphäre zwischen geschlossenen Räumen zu gewährleisten, müssen Sie die Funktion aller schalldämmenden Elemente eines Raums wie Decken, Wände, Fußböden, Türen und Fenster berücksichtigen. Die meisten Standard-Akustikdecken erfüllen nicht die in Baunormen, Richtlinien und Bewertungssystemen geforderte Mindestschalldämmung, wenn die Wände zwischen den Räumen nicht raumhoch ausgeführt werden, so dass ein Hohlraum über der Decke verbleibt.

Durch den Einsatz von raumhohen, akustisch wirksamen Wänden wird die Schalldämmung optimiert, ohne die Absorption der Decke zu beeinträchtigen. Wenn Wände in Raumhöhe nicht möglich sind, kann unsere leichte Schallabschottung Rockfon® Soundstop™ mit unseren abgehängten Akustikdecken kombiniert werden, um ein hochleistungsfähiges Schalldämmsystem zu schaffen, das die Anforderungen der Branche erfüllt oder übertrifft.

NA, Christine E. Lynn University Center, Gensler, Rockfon Artic®, Sonar®, Chicago Metallic® 4000 Tempra™ 9/16-inch suspension system

Optimieren Sie den Hintergrundschallpegel

Ein zu leiser Raum kann sich negativ auf die Leistung auswirken. Wenn der Raum so leise ist, dass jedes Flüstern und Knittern von Papier ablenkt, ist die Akustik des Raumes nicht optimiert worden. Ohne den richtigen Hintergrundschallpegel sind die Nutzer gezwungen, auf Ohrstöpsel oder Kopfhörer zurückzugreifen. Die Berücksichtigung des Hintergrundschallpegels stellt sicher, dass die Akustik ein Gleichgewicht zwischen Geräuschen und Stille schafft, wodurch eine schützende und ruhige Umgebung entsteht.

Die Planung des Hintergrundschalls lässt sich in zwei wesentliche Aspekte unterteilen: Nutzer entspannen und sich wohlfühlen lassen oder Sprache weniger störend erscheinen lassen. Beide Arten können mit einer Vielzahl von Quellen erreicht werden, darunter Musik, Natur, mechanische Systeme und elektronische Geräuschmaskierung.

NO, Lysgården, Trondheim, HUS Arkitekter, Office, Rockfon Contour, Rockfon Mulitflex Baffle, White

Sound absorption (αw)

Sound absorption class

Room to room sound insulation (Dnfw)

Sorry, keine Suchergebnisse gefunden.

Rockfon® Mono® Acoustic
Fugenlose Decken, Deckenplatten

Rockfon® Mono® Acoustic

Perfekt für Decken und Wände. Die innovative monolithische Oberfläche bietet herausragenden akustischen Komfort und exzellenten Brandschutz
Produkt anzeigen
Rockfon Blanka®
Design Weiß, Rasterdecken, Deckenplatten

Rockfon Blanka®

Rockfon Blanka hat eine sehr matte, glatte, superweiße Oberfläche mit hoher Lichtreflexion und Lichtdiffusion, die zu Energieeinsparungen und hellen/komfortablen Innenräumen beitragen kann.
Produkt anzeigen
Rockfon Blanka® Activity
Design Weiß, Rasterdecken, Deckenplatten

Rockfon Blanka® Activity

Rockfon Blanka Activity wurde für Klassenräume und Großraumbüros entwickelt, wo einerseits das Lärm- bzw. Aktivitätsniveau sehr hoch, aber gleichzeitig die Sprachverständlichkeit von entscheidender Bedeutung ist.
Produkt anzeigen
Rockfon Blanka® Bas
Design Weiß, Rasterdecken, Deckenplatten

Rockfon Blanka® Bas

Für den Einsatz in Bereichen, in denen ein höherer Anteil an Schallreflexion benötigt wird, z. B. Klassenräume und Konferenzzimmer
Produkt anzeigen
Rockfon Blanka® dB 35
Design Weiß, Rasterdecken, Deckenplatten

Rockfon Blanka® dB 35

Kombiniert eine gute Längsschalldämmung mit einer hohen Schallabsorption für eine flexible Bürogestaltung bei geringen Lautstärke-Problemen.
Produkt anzeigen
Rockfon Blanka® dB 41
Design Weiß, Rasterdecken, Deckenplatten

Rockfon Blanka® dB 41

Kombiniert eine hohe Längsschalldämmung mit einer hohen Schallabsorption (Klasse A) für eine flexible und leise Bürogestaltung.
Produkt anzeigen
Rockfon Blanka® dB 43
Design Weiß, Rasterdecken, Deckenplatten

Rockfon Blanka® dB 43

Kombiniert eine hohe Längsschalldämmung mit einer hohen Schallabsorption (Klasse A) für eine flexible Bürogestaltung mit hoher Anforderung an Ruhe und Diskretion.
Produkt anzeigen
Rockfon Blanka® dB 46
Design Weiß, Rasterdecken, Deckenplatten

Rockfon Blanka® dB 46

Bietet eine hohe Längsschalldämmung und Schallabsorption (Klasse A) für eine flexible Bürogestaltung mit hoher Anforderung an Ruhe und Diskretion.
Produkt anzeigen
Mehr sehen

Andere Produktvorteile