Rockfon Blanka® Bas

Für den Einsatz in Bereichen, in denen ein höherer Anteil an Schallreflexion benötigt wird, z. B. Klassenräume und Konferenzzimmer
Zurück

Farben

Weiss

Farbe:Weiss
Farbgruppe:Weiß
NCS nächstgelegen:NCS S 0500-N
Lichtreflexion:87
;
Zurück

Details zur Schallabsorption

Kante Dicke (mm) Abhanghöhe (mm) αw NRC Klasse (ISO) Schallkurve
A15 edge icon 20 200 0,25 0,25 E
Sound curve
A24 edge icon 20 200 0,25 0,25 E
Sound curve

Schallabsorption nach ISO 354.
ap und aw nach ISO 11654.

Back
Sound curve
Back
Sound curve

Leistung

Brandverhalten Brandverhalten A2-s1,d0 (EN 13501-1)
Brandverhalten nach DIN EN 13501-1.
Lichtreflexion und Lichtdiffusion Lichtreflexion und Lichtdiffusion 87 % Lichtreflexion >99 % Lichtdiffusion
Lichtreflexion nach ISO 7724 2.
Erscheinungsbild Erscheinungsbild Superweiße Oberfläche
L-Wert: 94,5.
Sehr matte Oberfläche, perfekt bei kritischem Streiflicht
Glanzwert: Glanzeinheit 0,8 im 85°-Winkel
Der Weißegrad (L-Wert) des Produkts wurde nach ISO 7724 bestimmt und wird in Werten von 1 (schwarz) bis 100 (weiß) angegeben.
Der Glanzwert des Produkts wurde nach ISO 2813 bestimmt.
Dauerhaftkeit Oberfläche Dauerhaftkeit Oberfläche Bis zu 100% RH.
Keine sichtbare Durchbiegung bei hoher Luftfeuchtigkeit
Rockfon Produkte sind überaus feuchtigkeitsstabil - selbst bei sehr hoher relativer Luftfeuchtigkeit.
Dauerhaftkeit Oberfläche Dauerhaftkeit Oberfläche Verstärkte Dauerhaftigkeit und Beständigkeit gegen Schmutz.
Verstärkte Dauerhaftigkeit und Beständigkeit gegen Schmutz.
Reinigung Reinigung Staubsauger mit weichem Bürstenaufsatz, Mit einem feuchten Tuch oder Schwamm
Trockenreinigung: Die Oberfläche kann mit einer weichen Bürste oder einem Staubsauger mit weichemBürstenaufsatz gereinigt werden. Feuchtreinigung: Die Oberfläche kann mit einem feuchten Tuch oder Schwamm sowie einem leicht alkalischen Reinigungsmittel (pH-Wert zwischen 7 und 9) gereinigt werden. Spiritus, Ammoniak oder chlorhaltige Reinigungsmittel sind nicht geeignet. Um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen, empfehlen wir die Reinigung der gesamten Decke.
Hygiene Hygiene Steinwolle bildet keinen Nährboden für gesundheitsschädliche Mikroorganismen.
Steinwolle bildet keinen Nährboden für gesundheitsschädliche Mikroorganismen, wie z .B.: – Methicillin-resistenter Staphylococcus Aureus (MRSA): Gegen Antibiotika resistente Bakterienstämme, die für postoperative Infektionen und Septikämien verantwortlich sind. – Candida Albicans: Hefepilz, der Hautinfektionen und Lungenentzündung verursachen kann. – Aspergillus Niger: Schimmelpilz, der zu Lungenentzündungen führen kann.
Umwelt Umwelt Vollständig recycelbare Steinwolle
Innenraumklima Innenraumklima Verschiedene Rockfon Produkte besitzen die finnische Emissionsklassifizierung M1 für Bauprodukte und das Danish Indoor Climate Label für niedrige VOC Emissionen
Back
Brandverhalten nach DIN EN 13501-1.
Back
Lichtreflexion nach ISO 7724 2.
Back
Der Weißegrad (L-Wert) des Produkts wurde nach ISO 7724 bestimmt und wird in Werten von 1 (schwarz) bis 100 (weiß) angegeben.
Der Glanzwert des Produkts wurde nach ISO 2813 bestimmt.
Back
Rockfon Produkte sind überaus feuchtigkeitsstabil - selbst bei sehr hoher relativer Luftfeuchtigkeit.
Back
Verstärkte Dauerhaftigkeit und Beständigkeit gegen Schmutz.
Back
Trockenreinigung: Die Oberfläche kann mit einer weichen Bürste oder einem Staubsauger mit weichemBürstenaufsatz gereinigt werden. Feuchtreinigung: Die Oberfläche kann mit einem feuchten Tuch oder Schwamm sowie einem leicht alkalischen Reinigungsmittel (pH-Wert zwischen 7 und 9) gereinigt werden. Spiritus, Ammoniak oder chlorhaltige Reinigungsmittel sind nicht geeignet. Um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen, empfehlen wir die Reinigung der gesamten Decke.
Back
Steinwolle bildet keinen Nährboden für gesundheitsschädliche Mikroorganismen, wie z .B.: – Methicillin-resistenter Staphylococcus Aureus (MRSA): Gegen Antibiotika resistente Bakterienstämme, die für postoperative Infektionen und Septikämien verantwortlich sind. – Candida Albicans: Hefepilz, der Hautinfektionen und Lungenentzündung verursachen kann. – Aspergillus Niger: Schimmelpilz, der zu Lungenentzündungen führen kann.
Back
Back
Zurück

Vollständiges Sortiment

Kante Modulgröße (mm) Dicke (mm) Gewicht (Kg/m2) Minimale Abhanghöhe (mm) Empfohlenes System  
A15 1200 x 600 20 3,40 0

Details zur Schallabsorption

αw 0,25
NRC 0,25
Klasse E
Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm

Verpackung

Stück pro Karton 10
m2 pro Packung 7,20 m2
A15 1250 x 625 20 3,40 0

Details zur Schallabsorption

αw 0,25
NRC 0,25
Klasse E
Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm

Verpackung

Stück pro Karton
m2 pro Packung m2
A15 600 x 600 20 3,40 0

Details zur Schallabsorption

αw 0,25
NRC 0,25
Klasse E
Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm

Verpackung

Stück pro Karton 20
m2 pro Packung 7,20 m2
A15 625 x 625 20 3,40 0

Details zur Schallabsorption

αw 0,25
NRC 0,25
Klasse E
Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm

Verpackung

Stück pro Karton
m2 pro Packung m2
A24 1200 x 600 20 3,40 0

Details zur Schallabsorption

αw 0,25
NRC 0,25
Klasse E
Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm

Verpackung

Stück pro Karton 10
m2 pro Packung 7,20 m2
A24 1250 x 625 20 3,40 0

Details zur Schallabsorption

αw 0,25
NRC 0,25
Klasse E
Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm

Verpackung

Stück pro Karton
m2 pro Packung m2
A24 600 x 600 20 3,40 0

Details zur Schallabsorption

αw 0,25
NRC 0,25
Klasse E
Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm

Verpackung

Stück pro Karton 20
m2 pro Packung 7,20 m2
A24 625 x 625 20 3,40 0

Details zur Schallabsorption

αw 0,25
NRC 0,25
Klasse E
Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm

Verpackung

Stück pro Karton
m2 pro Packung m2
Back

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang -

Verpackung

Stück pro Karton 10
m2 pro Packung 7,2 m2
Back

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang -

Verpackung

Stück pro Karton
m2 pro Packung m2
Back

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang -

Verpackung

Stück pro Karton 20
m2 pro Packung 7,2 m2
Back

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang -

Verpackung

Stück pro Karton
m2 pro Packung m2
Back

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang -

Verpackung

Stück pro Karton 10
m2 pro Packung 7,2 m2
Back

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang -

Verpackung

Stück pro Karton
m2 pro Packung m2
Back

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang -

Verpackung

Stück pro Karton 20
m2 pro Packung 7,2 m2
Back

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang -

Verpackung

Stück pro Karton
m2 pro Packung m2
Zurück

Downloads

documents

 

 

pdf
Umweltproduktdeklarationen (EPD) - Deckenplatten
Umweltproduktdeklarationen (EPD) - Deckenplatten

pdf
Rockfon Blanka® Bas | Datenblatt
Rockfon Blanka® Bas | Datenblatt

pdf
Rockfon Blanka® Bas | Produktnachhaltigkeitsdeklaration
Rockfon Blanka® Bas | Produktnachhaltigkeitsdeklaration

pdf
DoP-RFN-0164-041-1 - Rockfon Blanka® Bas
DoP-RFN-0164-041-1 - Rockfon Blanka® Bas

pdf
Zurück