Video thumbnail 7sos landing pages
Recycelte Tonnen
0

163.000 Tonnen Steinwolleabfälle wurden von der ROCKWOOL Gruppe im Jahr 2020 recycelt.

Recyceltes Material
0

Bis zu 64 % unserer Produkte bestehen aus recyceltem Material.

Länder
0

Länder, in denen ROCKWOOL ein Recyclingsystem eingerichtet hat

Wir schließen den Kreislauf

Steinwolle ist ein vollständig recycelbares Material mit geschlossenem Kreislauf. Unsere Steinwolleprodukte können immer wieder recycelt werden, ohne dass sich ihre Qualität ändert.

Unsere ROCKWOOL Werke erhalten Wollabfälle, die wir zu Briketts verarbeiten und in unsere Produktion zurückführen, anstatt neuen Stein zu verwenden. So entstehen neue, hochwertige Steinwollprodukte mit einem hohen Anteil an recyceltem Material.

video illustration, closed loop recycling of own products, susatinability, recycling, rockfon

Kreislaufwirtschaft eingebaut

Uns geht es um die Kreislaufwirtschaft und die Minimierung der Emissionen und Abfälle, die bei dem in der Bauindustrie üblichem "Nehmen, Herstellen und Entsorgen Modus" entstehen. Unsere Akustiklösungen bestehen zwischen 29 % und 64 % aus recycelten Materialien und wir verwenden keine knappen Ressourcen.

Nach der Montage kann der Verschnitt gesammelt und recycelt werden, und wenn es an der Zeit ist, unsere Unterkonstruktionen und Akustikdeckenlösungen auszutauschen, können wir auch das tun. Wir verwandeln unsere Produkte immer wieder in neue langlebige Lösungen, ohne die Qualität zu beeinträchtigen oder sie in andere Produkte mit geringerem Wert umzuwandeln.

Infographic illustrating what makes Rockfon products circular

Entwickelt für Demontage und Modulbauweise.

Modulbauweise ist ein weiterer wichtiger Aspekt der Nachhaltigkeit. Die Akustiklösungen von Rockfon lassen sich an räumliche Veränderungen und Renovierungen anpassen, da sie manuell entfernt werden können, ohne die Struktur zu beeinträchtigen.

Das ist großartig, denn die Verwendung von Baumaterialien, die modular sind, macht es möglich, sie wiederzuverwenden, wenn Sie Veränderungen an Räumen vornehmen müssen, anstatt sie zu entsorgen.

 

Installer, installing, ceiling, tiles , Rockfon, Glasses, Gloves, Install, BE, Wijnegem

Was ist für Sie drin?

 

Die Bauindustrie entsorgt 1 bis 2 Milliarden Tonnen Abfall oder ein Drittel des weltweiten Gesamtabfalls auf Deponien, und wir nehmen das sehr ernst.

Heute ist es wichtiger denn je, dass wir recyceln, und wir alle spielen dabei eine wichtige Rolle.

 

RockWorld imagery, Modern living, architecture, work, office, building

Wir unterstützen Sie beim Recycling

 

Wir sind Partnerschaften mit Abfallverwertungsunternehmen in vielen Ländern der Welt eingegangen, und gemeinsam helfen wir Ihnen, einen Beitrag zu einer kreislauforientierten Zukunft zu leisten.

Unsere Partner helfen bei der Abfalltrennung und dem Rücktransport zu unseren Werken, wo wir sie zur Herstellung neuer Steinwollprodukte verwenden.
In Kürze wird auch in Deutschland ein Rücknahmesystem implementiert, damit unsere Steinwolleprodukte und Unterkonstruktionen aus Metall in den Recyclingkreislauf gelangen.

 

RockWorld imagery,The Big Picture, circularity, reuse, stonewool, recycling