Rockfon® Pagos® Oris

Die Standard-Deckenplatte, welche für die meisten Einsatzbereiche geeignet ist.
Muster bestellen
Zurück
Zurück

Details zur Schallabsorption

Kante Dicke (mm) Abhanghöhe (mm) αw NRC Klasse (ISO) Schallkurve
A15 edge icon 15 0,90 0,85 A
Sound curve
A24 edge icon 15 0,90 0,85 A
Sound curve
E15 edge icon 15 0,90 0,85 A
Sound curve
E24 edge icon 15 0,90 0,85 A
Sound curve

Schallabsorption nach ISO 354.
ap und aw nach ISO 11654.

Back
Sound curve
Back
Sound curve
Back
Sound curve
Back
Sound curve

Leistung

Vergleichen
Brandverhalten Brandverhalten A1 (EN 13501-1)
Brandverhalten nach DIN EN 13501-1.
Feuerwiderstand Feuerwiderstand Pagos Oris A24 bietet in Verbindung mit den Rohbaudeckenarten II und III einen Feuerwiderstand F30 gem. DIN 4102-2. Die Ausführung hat gemäß Prüfzeugnis zu erfolgen, welches auf Anfrage erhältlich ist.
Die Herstellung von Rockfon Produkten erfolgt auf Basis von Steinwolle. Steinwolle ist ein nichtbrennbares Material mit einem Schmelzpunkt von > 1000 °C. Damit leisten Rockfon Produkte einen aktiven Beitrag zum vorbeugenden Brandschutz.
Lichtreflexion und Lichtdiffusion Lichtreflexion und Lichtdiffusion 82%
Lichtreflexion nach ISO 7724 2.
Dauerhaftkeit Oberfläche Dauerhaftkeit Oberfläche Bis zu 100% RH.
Keine sichtbare Durchbiegung bei hoher Luftfeuchtigkeit
Rockfon Produkte sind überaus feuchtigkeitsstabil - selbst bei sehr hoher relativer Luftfeuchtigkeit.
Reinigung Reinigung Staubsauger mit weichem Bürstenaufsatz
Trockenreinigung:
Die Oberfläche kann mit einer weichen Bürste oder einem Staubsauger mit weichemBürstenaufsatz gereinigt werden.

Feuchtreinigung:
Die Oberfläche kann mit einem feuchten Tuch oder Schwamm sowie einem leicht alkalischen Reinigungsmittel (pH-Wert zwischen 7 und 9) gereinigt werden. Spiritus, Ammoniak oder chlorhaltige Reinigungsmittel sind nicht geeignet. Um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen, empfehlen wir die Reinigung der gesamten Decke.
Hygiene Hygiene Steinwolle bildet keinen Nährboden für gesundheitsschädliche Mikroorganismen.
Steinwolle bildet keinen Nährboden für gesundheitsschädliche Mikroorganismen, wie z .B.:

– Methicillin-resistenter Staphylococcus Aureus (MRSA): Gegen Antibiotika resistente Bakterienstämme, die für postoperative Infektionen und Septikämien verantwortlich sind.
– Candida Albicans: Hefepilz, der Hautinfektionen und Lungenentzündung verursachen kann.
– Aspergillus Niger: Schimmelpilz, der zu Lungenentzündungen führen kann.
Umwelt Umwelt Vollständig recycelbare steinwolle
Innenraumklima Innenraumklima Verschiedene Rockfon Produkte besitzen die finnische Emissionsklassifizierung M1 für Bauprodukte und das Danish Indoor Climate Label für niedrige VOC Emissionen
Back
Brandverhalten nach DIN EN 13501-1.
Back
Die Herstellung von Rockfon Produkten erfolgt auf Basis von Steinwolle. Steinwolle ist ein nichtbrennbares Material mit einem Schmelzpunkt von > 1000 °C. Damit leisten Rockfon Produkte einen aktiven Beitrag zum vorbeugenden Brandschutz.
Back
Lichtreflexion nach ISO 7724 2.
Back
Rockfon Produkte sind überaus feuchtigkeitsstabil - selbst bei sehr hoher relativer Luftfeuchtigkeit.
Back
Trockenreinigung:
Die Oberfläche kann mit einer weichen Bürste oder einem Staubsauger mit weichemBürstenaufsatz gereinigt werden.

Feuchtreinigung:
Die Oberfläche kann mit einem feuchten Tuch oder Schwamm sowie einem leicht alkalischen Reinigungsmittel (pH-Wert zwischen 7 und 9) gereinigt werden. Spiritus, Ammoniak oder chlorhaltige Reinigungsmittel sind nicht geeignet. Um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen, empfehlen wir die Reinigung der gesamten Decke.
Back
Steinwolle bildet keinen Nährboden für gesundheitsschädliche Mikroorganismen, wie z .B.:

– Methicillin-resistenter Staphylococcus Aureus (MRSA): Gegen Antibiotika resistente Bakterienstämme, die für postoperative Infektionen und Septikämien verantwortlich sind.
– Candida Albicans: Hefepilz, der Hautinfektionen und Lungenentzündung verursachen kann.
– Aspergillus Niger: Schimmelpilz, der zu Lungenentzündungen führen kann.
Back
Back
Zurück

Ihr Produkt konfigurieren

Dieses Produkt hat 6 Varianten in anderen Größen.

01 Kante

02 Größe

03 Zusammenfassung

E15

product image
product image
product image
product image
product image
product image
product image
product image
product image
product image
product image
product image

Platten mit der E15-Kante lassen die Unterkonstruktion sichtbar und setzen diese zurück, sodass zwischen den Platten ein Schatten entsteht. Sie weisen eine gerade oder abgeschrägte Kante auf und können in T15-Rastern installiert werden. Das schmalere T15-Raster ist weniger auffällig als das breitere T24-Raster. Deckenplatten mit E-Kanten können ausgebaut werden.

illustration
Halbverdecktes System
Sichtbares System
Länge und Breite auswählen (mm) (mm)
Dicke auswählen (mm) (mm)
Kante
Modulgröße
Dicke

Vollständiges Sortiment

Kante Modulgröße (mm) Dicke (mm) Gewicht (Kg/m2) Minimale Abhanghöhe (mm) Empfohlenes System  
A15 1250 x 625 15 2,00 0

Details zur Schallabsorption

αw 0,90
NRC 0,85
Klasse A
Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm

Verpackung

Stück pro Karton 16
m2 pro Packung 12,50 m2
A15 625 x 625 15 2,00 0

Details zur Schallabsorption

αw 0,90
NRC 0,85
Klasse A
Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm

Verpackung

Stück pro Karton 32
m2 pro Packung 12,50 m2
A24 1250 x 625 15 2,00 0

Details zur Schallabsorption

αw 0,90
NRC 0,85
Klasse A
Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm

Verpackung

Stück pro Karton 16
m2 pro Packung 12,50 m2
A24 625 x 625 15 2,00 0

Details zur Schallabsorption

αw 0,90
NRC 0,85
Klasse A
Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm

Verpackung

Stück pro Karton 32
m2 pro Packung 12,50 m2
E15 625 x 625 15 2,20 0

Details zur Schallabsorption

αw 0,90
NRC 0,85
Klasse A
Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm

Verpackung

Stück pro Karton 16
m2 pro Packung 6,25 m2
E24 625 x 625 15 2,20 0

Details zur Schallabsorption

αw 0,90
NRC 0,85
Klasse A
Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm

Verpackung

Stück pro Karton 16
m2 pro Packung 6,25 m2
Back

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang -

Verpackung

Stück pro Karton 16
m2 pro Packung 12,5 m2
Back

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang -

Verpackung

Stück pro Karton 32
m2 pro Packung 12,5 m2
Back

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang -

Verpackung

Stück pro Karton 16
m2 pro Packung 12,5 m2
Back

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang -

Verpackung

Stück pro Karton 32
m2 pro Packung 12,5 m2
Back

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang -

Verpackung

Stück pro Karton 16
m2 pro Packung 6,25 m2
Back

Details zur Schallabsorption

Schallkurve
Sound curve

Deckenplattendetails

Minimale Installationshöhe 0 mm
Minimale Installationshöhe für leichten Zugang -

Verpackung

Stück pro Karton 16
m2 pro Packung 6,25 m2
Zurück

Downloads

documents

 

 

pdf
Umweltproduktdeklarationen (EPD)
Umweltproduktdeklarationen (EPD)

pdf
Rockfon® Pagos® Oris | Datenblatt
Rockfon® Pagos® Oris | Datenblatt

pdf
Rockfon® Pagos® Oris | Produktnachhaltigkeitsdeklaration
Rockfon® Pagos® Oris | Produktnachhaltigkeitsdeklaration

pdf
DoP-RFN-0162-042-2 - Rockfon® Pagos® Oris
DoP-RFN-0162-042-2 - Rockfon® Pagos® Oris

pdf
Zurück

Kontakt

Anzeigen

Showing
Offices & Factories near you