bucket_iconCreated with Sketch.

Startpunkt für sportliche Aktivitäten: der Bürgerbahnhof Winterberg

Im sauerländischen Winterberg begrüßt seit 2018 ein attraktiver, neu erbauter Bahnhof seine Gäste und Einheimische. Egal, ob man sich selbst sportlich betätigen möchte oder „nur“ Zuschauer von wintersportlichen Veranstaltungen ist. Die Gebäudeform ist einer Skisprungschanze nachempfunden und fügt sich stilecht ins Gesamtbild der Region ein.

Auch im Gebäude wird der Besucher positiv überrascht. Der Eingangs- und Wartebereich vermittelt durch seine Raumhöhe Offenheit und Charme. Der Bürgerbahnhof ist ein moderner Mehrzweckbahnhof. Im Gebäude befindet sich der Bahnhof selbst, die hiesige Volkshochschule sowie ein städtisches Bürgeramt.

Verschiedene optische und akustische Anforderungen führten zu Rockfon

Große Räume mit deckenhohen Glasfassaden und anderen schallharten Materialien wie Metall und Marmor sind optisch ein Highlight, führen allerdings oft zu akustischen Herausforderungen. Das leuchtet jedem ein, der sich der Halligkeit von Kirchen bewusst wird. Bei größeren Menschenansammlungen ist der Geräuschpegel schnell unangenehm hoch, normale Gespräche sind kaum möglich und der Aufenthalt wird insgesamt anstrengend. Doch in einem multifunktionellen Bahnhof sind viele Menschen und Wartezeiten nicht zu vermeiden.

Weitere Räumlichkeiten, die direkt an die Bahnhofshalle angrenzen, erschwerten der Architektin die akustisch bestmögliche Umsetzung zu finden. Die kleineren Räume des städtischen Bürgeramts sowie ein größerer Raum für die Erwachsenenbildung erforderten bei der Planung und Umsetzung ebenfalls volle Aufmerksamkeit.

Dezentes Design mit guter Akustik vereint

Moderne Optik, angenehme Akustik und Nutzerfreundlichkeit waren beim Bürgerbahnhof gefragt. Architektin Helga Köster-Saure entschied sich für eine abgehängte Decke und in allen Räumen für die farbige Rockfon Color-all® im dezenten Grauton „Concrete“.

Auch die Unterkonstruktion kam aus dem Hause Rockfon. Um den modernen und dezenten Deckencharakter beizubehalten, wählte die Architektin für die sichtbaren Schienen im Bahnhofsbereich – farbig abgestimmt – ebenfalls den Farbton „Concrete“. Im Raum der Volkshochschule entschied man sich für eine nahezu fugenlose Optik. Als öffentlich zugänglicher Raum wurde mit dieser Kombination gleichzeitig alle gesetzlichen schall- und brandschutztechnische Anforderungen erfüllt.

Ausgezeichnet

Der Bürgerbahnhof überzeugte nicht nur Auftraggeber, Planer und Nutzer. Architektur, Akustik und Funktion überzeugten auch den Verein „Allianz pro Schiene e.V.“, der jährlich den Bahnhof des Jahres kürt. Und Rockfon trug dazu bei, dass der Bürgerbahnhof Winterberg diese Auszeichnung in 2018 gewann.

Bürgerbahnhof Winterberg

Bahnhofstraße 12,
59955 Winterberg,
Deutschland

Verwendete Produkt(e): Rockfon Color-all®, A, 1250 x 625
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e): Rockfon Color-all®, A, 1250 x 625
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e): Rockfon Color-all®, A, 1250 x 625
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e): Rockfon Color-all®, A, 1250 x 625
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e): Rockfon Color-all®, A, 1250 x 625
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e): Rockfon Color-all®, A, 1250 x 625
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e):
Verwendete Produkt(e):

Prämierter Bürgerbahnhof Winterberg

Ort:Winterberg, Germany
Architekt:Dipl.-Ing. Helga Köster-Saure Architektin. Marktplatz 6, 59964 Medebach, Germany
Fachhandwerker:Meisterbetrieb Forum Trockenbau, 34497 Korbach, Germany
Fotograf:Lars Behrendt
Produkte:Rockfon Color-all®
Kanten:A
Abmessungen:1250 x 625